FAQ

FAQ2022-03-21T13:37:22+01:00
Set Kosmetikpinsel

Häufig gestellte Fragen

In den FAQ (Frequently Asked Questions) finden Sie Fragen, die häufig an uns gestellt werden mit den Antworten.

Gerne beantworten wir alle Ihre individuellen Fragen!

Frage stellen – Kontakt aufnehmen
Gibt es die Möglichkeit in meine Berufshaftpflichtversicherung eine Privathaftpflichtversicherung mit aufzunehmen?2022-05-11T09:31:25+02:00

Ja, in den Unterlagen haben Sie die Möglichkeit eine Privathaftpflichtversicherung für sich oder Ihre ganze Familie mit einer Versicherungssumme von 10.000.000 .- € mitzuversichern

Welche Zusatzversicherungen gibt es2022-05-09T10:17:43+02:00
Ambulanter Bereich:
Für ganzheitliche und alternative Medizin durch Heilpraktiker siehe: www.naturheilkunde-ratgeber.de.
Zahnärztlicher Bereich:
Für Zahnersatz, Implantate, Plastische Füllungen, Wurzel- und Parodontosebehandlungen, Zahnprophylaxe, Prof. Zahnreinigung (PZR) Fissurenversiegelung und zahnaufhellende Maßnahmen (z.B. Bleaching) stehen die unterschiedlichsten Tarife zur Verfügung
Stationärer Bereich:
Für ein bevorzugtes Krankenhaus mit besserer Unterbringung (1-Bett oder 2-Bett-Zimmer mit freier Arztwahl)
Weitere Möglichkeiten im Rahmen einer Zusatzversicherung sind im Bereich Krankentagegeld, Krankehaustagegeld und Pflegezusatzversicherung möglich

 

Was sind Zusatzversicherungen?2022-05-09T10:14:17+02:00

Mitglieder der GKV (gesetzliche Krankenversicherung) können durch eine Krankenzusatzversicherung die Qualität ihrer Absicherung erhöhen. Nicht versicherbare Leistungen in der GKV oder für den persönlichen Bedürfnissen des Einzelnen als nicht ausreichend, können durch ergänzenden Versicherungsschutz bei der PKV versichert werden.

Beitragssteigerungen2022-05-09T10:12:24+02:00
Beitragssteigerungen aus den vergangenen Jahren sind so sicherlich nicht auf die Zukunft übertragbar. Viele Gründe, speziell der Kostenanstieg im Gesundheitswesen, führt in beiden Systemen zu Erhöhungen.
Die Beitragssätze der GKV sind in den letzten Jahren relativ stabil gewesen, aber durch die Anhebung der Beitragsbemessungsgrenzen erleben wir auch eine erhebliche Beitragssteigerung. Durch die fehlende Kalkulation/Rückstellung wird das System der GKV in den nächsten Jahren speziell durch die Überalterung auf den Prüfstand kommen.
Was ist beim Wechsel der gesetzlichen Krankenversicherung zu beachten?2022-05-09T10:11:19+02:00

Mit einer Frist von 2 Monaten zum Monatsende können Versicherte ihre Mitgliedschaft kündigen. Die gesetzliche Krankenversicherung ist dann verpflichtet innerhalb einer Frist von 14 Tagen nach Eingang der Kündigung, ein Bestätigung der Kündigung auszustellen. Diese Bescheinigung wird dann für den „Folgeversicherer“ benötigt.

Kann man eine gesetzlich Krankenversicherung auch wechseln?2022-05-09T10:09:47+02:00
Die gesetzliche Krankenversicherung kann jeder gesetzlich Versicherte frei wählen und nach einer Frist von 18 Monaten dann auch wieder wechseln.
Wenn die Krankenkasse Ihre Beiträge erhöht, dann ist auch ein Wechsel innerhalb der 18 Monate möglich.
Kriegen Selbständige auch Krankentagegeld?2022-05-09T10:08:46+02:00
Grundsätzlich sind Selbständige ohne Anspruch auf Krankentagegeld versichert. Es gibt jedoch die Möglichkeit gegen Beitragszuschlag ein Krankentagegeld zu versichern.
Ein Krankentagegeldanspruch besteht dann ab dem 43. Tage der Arbeitsunfähigkeit, längstens aber für 78 Wochen.
Was ist ein Hausarztmodell?2022-05-09T10:07:39+02:00

Der Hausarzt ist bei der hausarztzentrierten Versorgung in Sachen Gesundheit immer der erste Ansprechpartner.

Kann ich mein Krankenhaus frei wählen?2022-05-09T10:06:57+02:00

Es besteht eine Verpflichtung auf das, dem Wohnort nächsten Krankenhaus zu wählen. Differenzkosten die bei der Wahl eines anderen Krankenhaus entstehen, müssen selbst beglichen werden.

Kann ich meinen Behandler frei wählen?2022-05-09T10:05:22+02:00

Es besteht eine frei Arzt- und Zahnarztwahl unter den Vertragsärzten – zeitlich unbegrenzt.

Welche ärztlichen Leistungen werden übernommen?2022-05-09T09:54:53+02:00

Es werden die notwendigen ärztlichen Behandlungskosten mit allen modernen Heil- und Behandlungsmethoden übernommen.

Wie wird der Beitrag berechnet?2022-05-09T09:54:04+02:00
Der Beitrag wird ausschliesslich nach dem Einkommen berechnet. In der Pflegepflichtversicherung bezahlen Kinderlose einen höheren Beitrag.
Zur Zeit (inclusive. Pflegepflichtversicherung):
  • Höchstbetrag, kinderlos mit Anspruch auf gesetzliches Krankengeld = 933,65 €
  • Niedrigster Beitrag (Einkommen 1096,67 € mtl.) kinderlos ohne Krankentagegeld = 205,07 €
Kriege ich Geld zurück, wenn ich keine Leistungen in Anspruch nehme?2022-05-09T09:51:55+02:00

Ja, bis zu 6 Monaten Rückerstattung der gezahlten Beiträge gibt es zurück.

Wird meine Krankenversicherung teurer, wenn ich älter werde?2022-05-09T09:50:22+02:00
Die Beiträge der PKV werde, im Gegensatz zur GKV, auf das jeweilige Eintrittsalter und dem Gesundheitszustand kalkuliert. Eine Kostensteigerung rein auf das höher werdende Alter erfolgt nicht.
Durch das sogenannte Kapitaldeckungsverfahren werden in der PKV Alterungsrückstellungen gebildet, wodurch kein Gefahr der Beitragssteigerung aus demographischen Gründen entsteht.
Kann ich meinen Behandler frei wählen?2022-05-09T09:49:09+02:00

Ja, im Krankheitsfall entscheiden Sie, wenn Sie konsultieren möchten (Arzt, Facharzt, Heilpraktiker, Physiotherapeut, Logopäde usw.)

Nach welchen Kriterien erfolgt die Berechnung des Beitrages?2022-05-09T09:47:45+02:00
Es wird in der PKV nach dem sog. Äquivalenzprinzip berechnet. Es wird für die gesamte Laufzeit ein gleichbleibender Beitrag kalkuliert, der für die Erbringung der Versicherungsleitungen nötig ist.
Erhöhungen des Beitrages sind nur durch Steigerung der Kosten im Gesundheitswesen und Inflation möglich.
Die Höhe des Beitrages in der PKV richtet sich  nach:
  • Gewünschten Leitungen
  • Eintrittsalter
  • Gesundheitszustand (aktuell)
  • Risikoprüfung bei Antragstellung (bei Vorerkrankungen)
Welche Leistungen kann ich in der PKV absichern?2022-05-09T09:48:01+02:00
In der Privaten Krankenversicherung können die gewünschten Leistungen frei gewählt werden.
  • Versicherungsschutz im ambulanten Bereich (freie Arzt- und Heilpraktikerwahl)
  • Versicherungsschutz im Krankenhaus (Wahl des Krankenhauses, Wahl der Unterbringung 1 oder 2 Bett-Zimmer, freie Arztwahl)
  • Versicherungsschutz im Bereich der zahnärztlichen Versorgung (Zahnbehandlung, Zahnersatz, Inlays)
  • Krankentagegeldversicherung (Verdienstausfall) kann frei ab dem gewünschten Tag der Arbeitsunfähigkeit gewählt werden)
Wie hoch ist die Mindesteinzahlung?2022-04-25T12:41:53+02:00
Die Mindesteinzahlung zu Ihrem Versorgungswerk-Vertrag wäre, wenn Sie einzahlen möchten, 500.- €
Muss ich am Jahresende Sonderzahlungen leisten?2022-04-25T11:48:44+02:00
Nein, Sie sind nicht verpflichtet, eine Zahlung zu leisten. Je nach Geschäftsverlauf ist es Ihnen freigestellt, Ihren Vertag zu besparen und die steuerlichen Vorteile zu nutzen.
Kann ich mein Versorgungswerk steuerlich absetzen?2022-04-25T11:47:17+02:00
Ja, das ist der besondere Vorteil. Das Versorgungswerk basiert auf der gesetzlichen Basisversorgung nach Rürup.
Sämtliche Einzahlungen (Sonderzahlungen) im Kalenderjahr können in 2022 zu 94% vom zu versteuernden Familieneinkommen abgesetzt werden.
Mit 25 € ist das aber keine vernünftige Altersvorsorge?!2022-04-25T11:45:22+02:00
Das ist richtig!
Der Sinn unseres Versorgungswerkes ist es, neben den monatlich festen Beiträgen (z.B. 25.- €) parallel, je nach Geschäftsverlauf, während dem Geschäftsjahr zu sparen.
Am Jahresende, wenn der Geschäftsverlauf sichtbar ist, kann man dann in seinen Vertrag nachzahlen wenn man möchte. Man arbeitet unterm Jahr nicht unter einem finanziellen Druck und kann dann zum Jahresende entscheiden ob noch betriebsrelevante Ding zu erwerben sind, oder ob man sein „Konto für die eigene Altersvorsorge“ füllt.
Kann ich den Beitrag verändern?2022-04-25T10:33:02+02:00
Natürlich ist der Beitrag zu Ihrem Versorgungswerk veränderbar, mindestens aber 25.- € pro Monat.
Warum ist der Grundbeitrag so niedrig?2022-04-25T12:42:36+02:00
Der Grundbeitrag zum Versorgungswerk ist so niedrig gewählt, dass Sie in Ihrer Selbständigkeit die monatlichen Belastungen am Anfang niedrig halten.
Wie muss ich die Beiträge bezahlen?2022-04-25T10:30:04+02:00
Die Beiträge zum Versorgungwerk werden monatlich gleistet. Mit einem Mindestbeitrag von 25.- € können Sie einen Vertrag beginnen.
Welche Vorteile hat das Versorgungswerk für Kosmetikerinnen?2022-04-25T10:28:52+02:00

Es besteht ein Kollektivrahmenvertrag mit 25% Kostennachlass gegenüber den Normaltarifen.

Bin ich über die Berufsgenossenschaft geschützt?2022-04-25T12:43:14+02:00
Es besteht eine Verpflichtung für Kosmetiker*innen, sich bei Beginn ihrer Selbständigkeit bei der Berufsgenossenschaft für Gesundheit und Wohlfahrtspflege BGW in Hamburg anzumelden.
Versicherungsschutz besteht nur für die Angestellten, den Beitrag bezahlt der Arbeitgeber vollumfänglich.
Für den Arbeitgeber besteht keine Beitragspflicht, es ist aber eine freiwillige Mitgliedschaft möglich., wobei der Versicherungsschutz dann nur bei Arbeit- und Wegeunfällen besteht.
Kann ich die Versicherung online abschliessen?2022-04-25T12:43:35+02:00
Ja unter https://antrag.continentale.info/forms/unfallversicherung/ können Sie die Unfallversicherung sofort abschliessen.
Wo gilt die Unfallversicherung?2022-04-25T09:38:07+02:00
Die Unfallversicherung gilt, im Gegensatz zur gesetzlichen Unfallversicherung (Berufsgenossenschaft), „rund und die Welt“ und „rund um die Uhr“.
Gibt es Sonderkonditionen?2022-04-25T09:36:34+02:00
Wir gewähren für unsere Kunden 25% Sondernachlass.
Was ist das Besondere für Kosmetikerinnen?
In der Zusammenstellung der Leistung wurde auf die besonderen Bedürfnisse der Kosmetikerinnen Rücksicht genommen:
Erhöhter Schwerpunkt auf Einschränkung der Hände/Beine und kosmetische Operationen nach Unfall.
Ist meine Familie auch geschützt?2022-04-25T09:33:51+02:00
Die Unfallversicherung ist eine Personenversicherung, somit wird jede einzelne Person nach den individuellen Wünschen abgesichert.
Ab 3 Personen in einem Unfallversicherungsvertrag gewähren wir 10 % Nachlass.
Welchen weiteren Schutz bietet ein Unfallversicherung?2022-04-25T09:31:29+02:00
Kosmetische Operationen: Verbleiben nach einem Unfall Narben zurück, stellt die Unfallversicherung die versicherten Kosten für kosmetische Operationen zur Verfügung.
Todesfallsumme: die Todesfallsumme kann für evtl. Verbindlichkeiten verwendet werden.
Wie kann ich meine Arbeitskraft sinnvoll absichern?2022-04-25T12:44:39+02:00
Bei kurzfristiger Einschränkung (Krankenhausaufenthalt) kann ein versichertes Unfallkrankenhaustagegeld als Verdienstausfallversicherung für die ersten Tage verwendet werden.
Bei einer dauernde Einschränkung der körperlichen Leistungsfähigkeit, kann eine lebenslange Rente vereinbart werden
Warum ist eine Absicherung der Arbeitskraft sinnvoll?2022-04-25T12:45:00+02:00
Warum ist eine Absicherung der Arbeitskraft durch eine privat Unfallversicherung sinnvoll?
 
Nach einem Unfall können, wenn keine Genesung eingetreten ist, folgende Szenarien eintreten:
  1. Krankenhausaufenthalt: während eines Krankenhausaufenthaltes entsteht in der Regel ein sofortiger Verdienstausfall, weil das Krankentagegeld erst später bzw. gar nicht greift
  2. Einschränkung der körperlichen Leistungsfähigkeit: Durch Folgen eines Unfalls, kann die Arbeitskraft nur teilweise oder nicht mehr dem eigenen Unternehmen zur Verfügung gestellt werden
Ich arbeite als Angestellte in einem Kosmetikstudio – brauche ich hier auch eine Haftpflichtversicherung?2022-03-29T09:21:08+02:00

Nein, für die reine Tätigkeit im Angestelltenverhältnis sind Sie über die Berufshaftpflichtversicherung des Arbeitgebers mitversichert.

Achtung: Für gelegentliche und nebenberufliche Tätigkeiten auf eigene Rechnung bzw. auch für die unentgeltliche Tätigkeit haften Sie persönlich und brauchen in diesem Fall eine Berufshaftpflichtversicherung!

Welche Behandlungsmethoden sind in der Berufshaftpflicht mitversichert?2022-03-22T11:52:22+01:00

Für Kosmetiker/Kosmetikerinnen sind in unserer Berufshaftpflicht-Versicherung alle üblichen Kosmetik-Behandlungen (siehe Seite Berufshaftpflicht) mitversichert!

Ich habe bereits eine Privathaftpflichtversicherung – wie komme ich da raus?2022-03-29T09:05:53+02:00

Die Kündigungsfristen sind üblicherweise 3 Monate zum Versicherungsjahresschluss.

Wir schicken Ihnen gerne eine Musterkündigung.

Privathaftpflicht – Mitversicherung Familie2022-05-11T09:33:01+02:00

Wer in meiner Familie ist da noch mitversichert?

Wenn Sie zu Ihrer Berufshaftpflichtversicherung eine Privathaftpflicht mitversichern, gilt:

Mitversichert sind

  • Ihr Ehepartner
  • Ihr Lebenspartner (im gleichen Haushalt und unverheiratet)
  • Unverheiratete minderjährige Kinder (auch Stief-/Adoptiv- und Pflegekinder)
  • Unverheiratete volljährige Kinder während Schul- und Berufsausbildung
  • Minderjährige Austauschschüler/Gastkinder im Haushalt
  • Geistig und/oder körperlich behinderte volljährige Kinder im Haushalt
  • Pflegebedürftige Familienangehörige im Haushalt
  • Hausangestellte

 

Welchen Vorteil hat das Bündeln von Privathaftpflicht und Berufshaftpflicht in einer Police?2022-03-29T08:59:02+02:00

Das Bündeln einer Privathaftpflichtversicherung und Berufshaftpflichtversicherung in einer Police ist nicht nur preiswerter als 2 getrennte Verträge, sondern auch einfacher in der Handhabe.

Bei manchen Schadensfällen ist es oft schwer zu unterscheiden, ob der Schaden aufgrund einer beruflichen oder privaten Tätigkeit entstand.

Wenn Sie zudem beide Verträge bei einer Gesellschaft versichern ist die Abwicklung für Sie viel einfacher.

Wenn Sie bereits eine Privathaftpflichtversicherung besitzen, klären Sie bitte ab zu welchem frühesten Termin Sie diese kündigen können.
In diesem Fall schließen Sie bei uns am besten zunächst eine Berufshaftpflichtversicherung ohne Privathaftpflicht-Schutz ab und wechseln zum Termin der Beendigung Ihres bisherigen Vertrages in einen anderen Tarif der Continentale Berufshaftpflichtversicherung.

Bei Fragen melden Sie sich einfach bei uns. Wir klären das gemeinsam!

Warum sollte ich mich schon zum Start meiner Tätigkeit versichern?2022-03-29T08:56:44+02:00

Für Kosmetikstudios/-Institute empfiehlt sich ein Haftpflichtversicherungsschutz schon bevor die erste Kundin behandelt wird.

Am besten auch vor Abschluss eines Mietvertrages, d.h. bevor Haftungsrisiken entstehen können.
Schon bei Einrichtung der beruflichen Räume beginnt die Haftung.
Beispiel: Beim Aufhängen eines Bildes in den neuen Räumen, wird versehentlich eine Wasserleitung angebohrt.

Keine Sorge, Ihr Versicherungsschutz wird schnell wirksam! Ab Eingang Ihres Versicherungsantrages gewähren wir bereits einen vorläufigen Versicherungsschutz.

Um keine Stresssituation vor Start Ihres Kosmetikstudios aufkommen zu lassen, können Sie den Startzeitpunkt für Ihren Haftpflicht-Versicherungsschutz auch schon vorsorglich  in die Zukunft datieren. Also zum Zeitpunkt des Beginns Ihrer Tätigkeit als Kosmetikerin.

Sind Seminare und Schulungen versichert?2022-03-29T08:54:13+02:00

Ja, Seminare und Schulungen sind sowohl in eigenen und auch in fremden Räumen versichert!

Auch gelegentliche Vorträge im europäischen Ausland sind versichert, der Firmensitz muss allerdings in Deutschland sein.

Was ist bei der Studioversicherung alles versichert?2022-03-29T08:16:24+02:00

Es werden grundsätzlich die entstandenen Schäden durch Feuer, Einbruchdiebstahl, Leitungswasser und Sturm abgesichert.

Ist in der Studioversicherung auch die Betriebsunterbrechung mitversichert?2022-03-29T08:14:22+02:00

Ja, es ist eine Betriebsunterbrechungsversicherung (bis 12 Monate und bis zur Höhe der Versicherungssumme der Betriebsinhaltsversicherung) mitversichert.

Sind Studioversicherung, Betriebsinhalt usw. dasselbe?2022-03-29T08:10:36+02:00

Sind Studioversicherung, Betriebsinhalt und Inhaltsversicherung – Geschäftsinventar oder Inventarversicherung dasselbe?

Grundsätzlich sind alle Bezeichnungen richtig, werden nur von den Versicherungsgesellschaften unterschiedlich verwendet.
Die verständlichste Form ist eigentlich: Die Hausratversicherung für mein Studio.

Wie hoch soll der Versicherungswert in der Studioversicherung sein?2022-03-29T08:08:05+02:00

Der Versicherungswert ist der komplette Inhalt Ihres Studios zum Neuwert incl. Mwst. (Inventar, elektronische Geräte, Materialien, Vorräte usw.)

Was ist der Unterschied zwischen Berufshaftpflichtversicherung und Betriebshaftpflichtversicherung?2022-03-29T08:14:01+02:00

Einen wichtigen Schutz bietet die Berufshaftpflichtversicherung, wie auch die Betriebshaftpflichtversicherung, wenn Dritte (hier Kundin im Studio) durch die versicherte Tätigkeit der Kosmetikerin geschädigt wird und Schadenersatzansprüche gegen die Kosmetikerin geltend macht.
Im Rahmen der vereinbarten Deckungssumme wird bei begründeten Ansprüchen geleistet und unberechtigte Ansprüche werden abgelehnt (mit dem passiven Rechtsschutz dann auch vor Gericht)

Der leicht zu erklärende Unterschied  ist: die Berufshaftpflichtversicherung leistet für Schäden die durch die versicherte Person entstanden sind und die Betriebshaftpflicht leistet für den Betrieb

Was ist ein Mietsachschaden:

  • Ein Mietsachschaden ist ein Schaden, der an gemieteten Firmenräumen entstanden ist. Z.B. es fällt eine Glasflasche in das Waschbecken, welches erneuert werden muss.
  • Nicht versichert sind Allmählichkeitsschäden, wie z.B. die Abnutzung des Fußbodens.
Ist der Verlust meines Institut-/Studioschlüssels versichert?2022-03-29T08:50:50+02:00

Ja, die entstehenden Kosten sind mitversichert, wenn es sich um das gemietete Studio/Institut handelt!

Welche Versicherungssumme ist richtig?2022-03-22T11:58:26+01:00

Für die Versicherungssumme in der Berufshaftpflichtversicherung gibt es keine Vorschriften.
Je höher die Versicherungssumme ist, desto sicherer ist es, dass der verursachte Schaden durch die Versicherung gedeckt ist. Wir haben für die Berufshaftpflichtversicherung 3, 5 oder 10 Millionen pauschal für Personen- und Sachschäden zur Auswahl.

Die Versicherungssumme für die eingeschlossene Familienprivathaftpflichtversicherung richtet sich nach der gewählten Versicherungssumme der Berufshaftpflichtversicherung.

Die Versicherungssumme für die Geschäftsinhaltsversicherung (Studio/Institut) richtet sich nach den Neuwerten der Studioausstattung (z.B. Möbel, elektronische Geräte, PC, Telefonanlage, Vorräte usw.)

Für die Betriebs-Unterbrechungsversicherung steht bei normaler Mitversicherung im Antrag, die gleiche Summe wie in der o.g. Inhaltsversicherung zur Verfügung. Sollte die Summe nicht ausreichen, ist eine gesonderte Kalkulation möglich

Meine Kundin stürzt auf der Treppe und bricht sich das Bein2022-03-22T11:55:09+01:00

Das ist bei uns die begehrteste Frage der letzten 35 Jahre. Sie lässt sich in 3 Szenarios teilen:

Kundin stürzt auf der Treppe und bricht sich das Bein weil…..

  1. Die Kosmetikerin die Treppe nass gewischt hat, die Treppe noch nicht trocken war und kein Hinweisschild aufgestellt wurde.
  2. die Treppe zu den gemieteten Räumen schadhaft war
  3. der Patient durch eigenes Ungeschick stolperte

Bei 2. Und 3. liegt kein Verschulden durch die Kosmetikerin vor, somit auch keine Leistung durch die Berufs-/Betriebshaftpflichtversicherung!

Was passiert, wenn mich eine Kundin auf Schadenersatz verklagt?2022-03-22T12:01:58+01:00

Der Schaden muss uns gemeldet werden. Sie erhalten dafür ein spezielles Formular!

Als Berufshaftpflichtversicherer haben wir 2 Aufgaben:

1. Befriedigung berechtigter Ansprüche
Sollte ein von Ihnen verschuldeter versicherter Schaden vorliegen, werden wir die Entschädigungshöhe prüfen und an den Geschädigten leisten

2. Abwehr unberechtigter Ansprüche
Wenn Schadenersatzansprüche nach unserer Meinung unbegründet sind, werden wir die Ansprüche abwehren. Die Abwehr erfolgt notfalls auch durch eine gerichtliche Klärung (passiver Rechtsschutz). Wir werden mit unseren Anwälten, auf unsere Kosten in Ihrem Namen die gerichtliche Entscheidung einfordern.

D.h.: Sämtliche Schadenersatzvorwürfe werden von uns geprüft und für Sie erledigt.

Was ist eine Forderungsausfallversicherung2022-03-29T09:46:20+02:00

Eine Forderungsausfallversicherung ist ein Teil der Privathaftpflichtversicherung.

Es wird dadurch zusätzlich Versicherungsschutz gewährt, wenn Ihnen oder Angehörigen einem Angehörigen Ihrer Familie, durch eine dritte Person ein Personen- oder Sachschaden zugefügt wird und die Forderung an den Schädiger nicht durchgeführt werden kann. Bspw. weil dieser keine bestehende Privathaftpflichtversicherung hat oder kein ausreichendes Vermögen verfügt.

Sind Katzen und Pferde auch prämienfrei mitversichert?2022-03-29T09:16:04+02:00

Katzen sind im Bereich der Privathaftpflichtversicherung mitversichert (siehe Tarife, die eine Privathaftpflicht enthalten)

Für die Absicherung der Pferde ist eine extra Pferdehalterhaftpflichtversicherung pro Pferd abzuschließen.

Reicht meine Privathaftpflichtversicherung nicht aus?2022-03-22T12:05:41+01:00

Eine Privathaftpflichtversicherung ist, wie der Name schon sagt, nur für den privaten Bereichfür den Versicherungsnehmer und seine Familie zuständig.

Der Versicherungsschutz für die freiberufliche Tätigkeit oder das selbstständige Gewerbe kann nur über eine Berufshaftpflichtversicherung abgesichert werden!

Wir bieten Ihnen Kombinations-Tarife.

Ich verkaufe in meiner Praxis auch noch Kosmetikprodukte – ist das mitversichert?2022-03-22T12:44:49+01:00

Grundsätzlich ist auch das mitversichert.

Sollten Sie allerdings selbst Hersteller von Kosmetikprodukten sein, können wir das ggf. nach Rücksprache mitversichern.

Achtung: Sollten Sie Kosmetikprodukte in großen Mengen kaufen, in kleinen Dosen abfüllen und mit Ihrem Label versehen, gelten Sie als Hersteller des Produktes und haften vollumfänglich.

Sind 2 Berufshaftpflichtversicherungen für Lebenspartner nötig?2022-03-22T12:16:27+01:00

Mein Lebens-/Ehe-Partner(in) ist auch Kosmetiker(in) brauchen wir 2 Berufshaftpflichtversicherungen?

Jeder selbständig bzw. freiberuflich Tätige haftet für die Schäden, die er in Ausübung seiner beruflichen Tätigkeit anrichtet, selbst.

Ehe- oder Lebenspartner können einen Gemeinschaftsvertrag zeichnen. In der Privathaftpflicht reicht für Ehe- bzw. Lebenspartner je Vertrag allerdings nur einmal der Einschluss.

Bin ich auch im Ausland versichert?2022-03-22T13:29:21+01:00

Feste eigen angemietete Standorte sind nur in Deutschland abgesichert.
Gelegentliche Tätigkeiten im europäischen Ausland (z.B. Prominentenbegleitung als Make-Up-Artist usw.) ist mitversichert

2 Tätigkeiten – brauche ich 2 Versicherungen?2022-03-22T12:08:39+01:00

Ich bin neben meiner Kosmetik-Tätigkeit auch noch als Massagetherapeutin tätig – brauche ich 2 Berufshaftpflichtversicherungen?

Nein, es werden keine 2 Berufshaftpflichtversicherungen benötigt.

Wir versuchen alle Tätigkeiten in einem Vertrag unterzubringen. Es bleibt auch bei einem Beitrag.

Brauche ich für meine Angestellten eine eigene Berufshaftpflichtversicherung?2022-03-22T12:07:07+01:00

Nein, sämtliche Angestellte sind automatisch mitversichert.

Nebenberuflich tätig – brauche ich eine Berufshaftpflicht?2022-03-22T12:04:35+01:00

Ich arbeite nebenberuflich bzw. nur einmal in der Woche – brauche ich da auch schon eine Berufshaftpflichtversicherung?

Ja, auch bei nur gelegentlicher, oder zeitlich nicht regelmäßiger Ausübung Ihrer beruflichen Tätigkeit haften Sie nach den gesetzlichen Bestimmungen (§ 823 BGB) im vollen Umfang

Nach oben